Arbeitseinsätze am 4.3.2017 und am 11.3.2017

Für den 4.3. und den 11.3.2017 sind jeweils Arbeitseinsätze vorgesehen:

Pflege unserer Außenanlage

Beginn jeweils 9 Uhr

 Wer Laubbesen, Rechen, Laubbläser, Heugabeln, Schutzhandschuhe, Schutzbrille usw. hat, einfach mitbringen. Um einen Überblick über die Helfer zu erhalten, bitte die Teilnahme in der ausgehängten Liste im Schützenhaus eintragen oder an Reinhard Giesler über e-mail melden: Reinhard.carmengiesler@t-online.de

Terminvormerkung zur Generalversammlung

Terminvormerkung zur Generalversammlung

 

                               am 8. März 2017

                                  ab 20.00 Uhr

                               im Schützenhaus

                           Generalversammlung

 

Tagesordnung

 

  1.  Begrüßung und Geschäftsbericht                 Klaus Stoffel
  2.  Totenehrung                                                  Klaus Stoffel
  3.  Sport-/Jugendbericht                                     André Vetter/Marcus Schmied
  4.  Finanzbericht                                                 Holger Faber
  5.  Bericht Kassenprüfer
  6.  Entlastung Schatzmeister und Vorstandschaft
  7.  Wahl eines Wahlleiters und Neuwahlen
  8.  Stand Projekt Bogen                                      Klaus Stoffel
  9.  Ehrungen                                                       Klaus Stoffel
  10.  Anträge
  11.  Verschiedenes

 

Anträge zur Generalversammlung sind schriftlich eingehend bis 1.3.2017  zu richten an OSM Klaus Stoffel, Rosenstr. 19, 77749 Hohberg

Wir bitten unsere Mitglieder um eine rege Teilnahme, die ein Zeichen des Dankes für die Arbeit unserer Vorstandschaft im vergangenen Jahr zum Ausdruck brächte.

 Bitte den Termin heute schon vormerken.

Die erste Luftgewehrmannschaft konnte sich vom Tabellenende absetzen

„Mit wenig oder keinem Training, aber dennoch erfolgreich“, so OSM Stoffel über die Leistung unserer ersten Luftgewehr-Mannschaft. Mit 1.799 Ringen im vierten Durchgang, im Übrigen dem höchsten Ergebnis unserer Mannschaft in dieser Runde, liegen unsere Jungs nunmehr auf dem 6. Rang in der Tabelle, Weiterlesen

Dritte Luftpistolenmannschaft führt in der Kreisliga

Ein heißes Kopf-an-Kopf-Rennen liefert sich unsere dritte Mannschaft in der Kreisliga mit dem SV Oberkirch. Nach vier Wettkämpfen führt unsere Mannschaft mit nur 3 Ringen Vorsprung. Nun kommt es entscheident auf die letzten beiden Durchgänge an. Drücken wir die Daumen.

Die Einzelergebnisse: Jean-Louis Oberlé 1. Platz, Reinhard Giesler 5. Platz, Manfred Jung 16. Platz, Wolfgang Wuttke 17. Platz, Rudolf Kunkel 29. Platz.

Vierte Luftpistolenmannschaft liegt sensationell im Mittelfeld der Kreisliga

Mit gemischten Gefühlen haben wir die vierte Mannschaft Luftpistole zu Beginn der Runde ins Rennen geschickt, nach der damaligen Papierform eigentlich ein Abstiegskandidat. „Unsere Teilnehmer-innen und Teilnehmer aber haben uns Lügen gestraft“, so OSM Klaus Stoffel, Weiterlesen

Die zweite Großkaliber-Mannschaft weiterhin auf Erfolgskurs

45 Ringe Vorsprung auf den Verfolger, den SV Goldscheuer, aber 92 Ringe Rückstand auf die Mannschaft des KKSV Auenheim, so ist die Bilanz unserer zweiten Großkaliber-Mannschaft, die gefestigt den 2. Rang in der Mannschaftswertung belegt.

Unsere erste Garnitur um Frank Neurath Weiterlesen

Heißer Kampf zwischen der ersten und zweiten Pistolenmannschaft Großkaliber

(ks) Einen heißen Kampf um die Platzierungen liefern sich unsere erste und zweite Pistolenmannschaft Großkaliber. Lag die zweite Mannschaft nach verhaltenem Start nach dem ersten Durchgang noch deutlich hinter dem Mannschaftsergebnis der ersten Mannschaft, so hat sich unsere zweite Garnitur bis zum dritten Durchgang deutlich gesteigert Weiterlesen

Letzter Wettkampf verloren, Klassenerhalt aber gesichert

Unsere zweite Mannschaft Luftpistole hat erwartungsgemäß den letzten Wettkampf mit 4 : 1 Punkten gegen die Vertretung des SV Neuweier in der Verbandsliga verloren und belegt in der Abschlusstabelle den 5.Platz. Damit ist der Klassenerhalt gesichert. Herzlichen Glückwunsch. Den „Ehrenpunkt“ errang Marcus Schmied, der mit 344 Ringen seinen Gegner im Griff hatte. (ks)

Erfolgreicher Start der Bogenschützen bei den Landesmeisterschaften

(ks) Erstmals konnten sich unsere Bogenschützen bei den Landesmeisterschaften mit einer großen Konkurrenz aus ganz Südbaden messen. Es war die erste Teilnahme unserer Vertretung bei diesem Turnier in Villingen. Umso beachtlicher die Ergebnisse: Weiterlesen

Bau der Bogenanlage nimmt Formen an

(ks) Die ersten Aufträge sind vergeben und das Bogengelände nimmt nun Formen an. Vergeben wurde bisher die Toranlage zum Bogenplatz und die Raseneinsaat die Anfang März erfolgt. Die vorgeschriebene Bepflanzung mit heimischen Gehölzen ist in trockenen Tüchern und wird je nach Wetterstand im Februar eingebracht. Weiterlesen

« Ältere Beiträge