Die SSG Hohberg war wieder im Ferienprogramm dabei…

Wie in jedem Jahr haben wir im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Jugendliche ab 10 Jahre auf unserer Schießanlage zu Gast gehabt. In zwei Gruppen wurden die Jugendlichen im Bogen- aber auch im Luftgewehr unterwiesen. Während Gerold Seidel und das Ehepaar Martin und Sandra Sum sich den Bogenschützen annahmen, trainierten Gerhard Maier und unser Landestrainer Marcus Schmied mit den Luftgewehrschützen. Nach dem Mittagessen wurden die Gruppen dann getauscht, sodass jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer in beiden Disziplinen Bogen und Kugel unterrichtet wurde. Ziel war es, den Jugendlichen die Breite des Schießsportsdarzustellen um ggfls. eine Orientierung für eine Teilnahme an weiteren Trainingssitzungen des Vereins zu geben. Den Abschluss bildete dann ein Wettkampf, bei dem die Ernsthaftigkeit des Schießsports zum Tragen kam. Jeder Teilnehmer musste je 10 Schuss Luftgewehr und Bogen abgeben und das Gesamtergebnis ergab sich dann aus beiden Disziplinen.

Unsere Jugendlichen „bei der Arbeit“

Weiterlesen

Yvonne Talmon-Denz in der Sportpistole auf Platz 17 der Deutschen Meisterschaft

In einer „gigantischen“ Deutschen Meisterschaft in den Kugeldisziplinen ging Yvonne Talmon-Denz in Sportpistole KK 25 m an den Start und belegte mit 526 Ringen einen schönen 17. Rang in der Einzelwertung. Nur 7 Ringe, die eigentlich von ihr zu schaffen gewesen wären, trennen sie von einem Platz unter den „Top Ten“.

Auch hier herzlichen Glückwunsch.

Nahezu 6.200 Sportlerinnen und Sportler treten in 36 Disziplinen in unterschiedlichen Altersklassen an und kämpfen um Medaillen oder Platzierungen. Dabei werden mehr als 750.000 Schuss abgegeben, wenn man von rd. 70 – 80 Schuss pro Teilnehmer und Disziplin ausgeht.

Erste „Sporen“ für Stefan Ruck und Dennis Dold bei den Deutschen Meisterschaften

Die erstmalige Teilnahme an einer Deutschen Meisterschaft ist immer gekennzeichnet von einer ganz normalen aber deutlichen Nervosität. Unsere Schützen belastet allein das Wissen, zu den 743 besten Bogenschützen Deutschlands zu gehören, die an den Start gehen und die Qualifikation hierfür geschafft haben. Das Umfeld, die Hektik auf dem Bogenplatz, die organisatorische „Kälte“, alles ist fremd und streng geregelt nach der Sportordnung, daran muss man sich erst einmal gewöhnen und einfinden. Weiterlesen

Rundenwettkampf Sportpistole KK

Die erste Mannschaft in der Disziplin Sportpistole KK hält mit deutlichem Vorsprung in der Kreisoberliga Mann-schaftswertung den zweiten Platz vor dem SV Appenweier. Allerdings liegen unsere Teilnehmer ebenso deutlich hinter dem SV Oberkirch I, der Abstand zu Rang 1 beträgt „satte“ 137 Ringe nach 4 Durchgängen. Dieser Rückstand ist in den zwei verbleibenden Durchgängen nicht mehr aufzuholen, sodass unseren Teilnehmern heute schon absehbar der zweite Rang in der Abschlusstabelle sicher sein dürfte. Im Einzelnen: Weiterlesen