Seite 3 von 24

Bei den Bogenschützen ist die Jugend auf dem Vormarsch

Erfreulich die Ergebnisse der Bogenschützen bei den Landesmeisterschaften FITA Halle. Besonders herausragend die Resultate von Dennis Dold und Ellen Schilling. Dennis Dold errang mit 522 Ringen in der Disziplin Recurve-Bogen in der Jugendklasse nicht nur sein höchstes Resultat insgesamt in der Halle, sondern auch zugleich den Titel Vizelandesmeister. Souverän und mit viel Nervenstärke Ellen Schilling, die als Schüler B in der Disziplin Compound-Bogen an den Start ging und mit einem schönen Vorsprung von 13 Ringen vor der Zweitplatzierten Landesmeister wurde. Die Erfolge wurden abgerundet durch Matthias Schilling, ebenfalls in der Disziplin Compound-Bogen. Er wurde Vizelandesmeister.

Die weiteren Platzierungen im Blankbogen: 5. Reinhard Giesler, 10. Gerhard Maier und 17. Michael von Gostomski, alle in der Disziplin Blankbogen.

Herzlichen Glückwunsch.

Rundenwettkämpfe Luftgewehr und Luftpistole Schützenkreis Ortenau

Rundenwettkämpfe in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole des Schützenkreises Ortenau stehen vor dem Abschluss.

Im Luftgewehr belegt unsere zweite Mannschaft einen sehr guten 3. Rang, allerdings nur drei Ringe vor dem KKSV Auenheim. Hier muss unsere Vertretung wieder zu ihrer alten Form zurückfinden, denn der letzte Wettkampf war mit 1.033 Ringen mehr als schlecht. In der Einzelwertung liegt Andreas Eggs auf dem 7. Rang, gefolgt von Alisa Frick, die sich auf dem 8. Rang  platzieren konnte,. Daniel Wörter belegt den 15. und Christoph Eggs mit einem Wettkampf weniger den 24. Platz.

Einen gesicherten 4. Platz belegt die 3. Mannschaft Luftpistole vor dem letzten Durchgang. In dieser Mannschaft führen wir unter Anleitung von Jean-Louis Oberlé die Nachwuchsschützen Tobias Jockers und Praiwan Jason heran in den Mannschaftssport. Die Platzierungen im Einzelnen: Jean-Louis Oberle (2. Platz), jeweils nur 4 Wettkämpfe: Tobias Jockers (23. Platz), Gerard Menet (24. Platz), Praiwan Jason 25. Platz).

Kreismeisterschaften FITA Halle 10 Titel für die SSG Hohberg

Erfreulich gut abgeschlossen haben unsere Bogenschützen die Kreismeisterschaften FITA Halle. Insgesamt 10 Titel waren die Ausbeute, was zeigt, dass wir inzwischen im Schützenkreis Ortenau eine Spitzenposition einnehmen. Die Ergebnisse:

Compound-Bogen: jeweils Kreismeister Ellen und Matthias Schilling. Stefan Ruck Vizemeister und Nico Fenske 3. Kreismeister.

Recurve-Bogen: Dennis Dold Kreismeister

Blankbogen: Herren Gerold Seidel Kreis- und Christoph Eggs Vizekreismeister

Master Reinhard Giesler Kreis-, Michael von Gostomski Vize- und Gerhard Maier 3. Kreismeister. Wolfgang Seidel (4.) Roland Faißt (5.)

Dreikönigsschießen 2020…. ein voller Erfolg

43 Schützinnen und Schützen haben mit dem traditionellen Dreikönigsschießen das neue Sportjahr 2020 eröffnet. Spannend verlief für Alle der Kampf um die beste „10“, gewertet als sog. Teiler. Diese Wertung galt aber nur für die Kugelschützen. Bei den Bogenschützen musste der Zollstock herhalten, um den besten Pfeil zu analysieren.

Die besten Zehner lieferten ab:

Luftgewehr Patricia Böhler
Luftgewehr aufgelegt Helmut Himmelsbach
Luftgewehr Jugend Leon Sutterer
Luftpistole Yvonne Talmon-Denz
Luftpistole aufgelegt Holger Faber
Bogen Wolfgang Seidel

 

 

 

 

 

Die Ergebnisse: Weiterlesen

Weihnachts- und Neujahrgruß der Sportschützen

Allen Mitgliedern, Freunden, Gönnern und am Schießsport Interessierten wünschen wir ein besinnliches, frohes und ruhiges Weihnachtsfest. Wünschen und hoffen wir, dass das kommende Jahr 2020 begleitet wird von Wohlergehen, Zufriedenheit und Gesundheit. Wir freuen uns wieder auf viele, schöne und erlebnisreiche, gemeinsame Stunden inmitten der Schützenfamilie.

 Neben den Weihnachts- und Neujahrgrüßen ist es aber auch unser Anliegen, für die große Unterstützung im ablaufenden Jahr herzlich zu danken. Diese ist die Grundlage für unser ehrenamtliches Engagement zum Wohle der Gemeinschaft.

Danke….

Einladung zum Dreikönigsschießen 2020

Das alte Jahr läuft aus und schon steht erneut der erste sportliche Termin „vor der Tür“. Wir laden herzlich zum traditionellen Dreikönigsschießen an. Nur wer die „10“ trifft, hat die Chance einen der tollen Pokale zu erhalten. Die unterschiedlichen Disziplinen (Luftgewehr, Luftpistole, Luftgewehr aufgelegt und Luftpistole aufgelegt, Bogen) werden getrennt gewertet, sodass eine ausgewogene Chancengleichheit besteht.

 

6.1.2020

Dreikönigspokal

Beginn 14.00 Uhr

 

Ausschreibung:

 

Luftgewehr, Luftgewehr Auflage, LUPI, LUPI Auflage

Es zählt der beste Zehner, gewertet als Teiler bei Zählergleichheit erfolgt ein Stechschuss

Beliebig können Serien nachgekauft werden.

Einsatz 3,00 €/10 Schuss, Nachlösen je weiterer Serie 2,00 €

 

Luftgewehr und Luftpistole Jugend

Einsatz 1,00 €/20 Schuss

 

Bogen

Es zählt der geringste Abstand des Pfeils zum Zentrum des Golds

Einsatz 3,00 €/ 9 Pfeile

Das Dreikönigsschießen ist nicht nur für Mitglieder, auch Gäste sind herzlich willkommen.

Einladung zum Dreikönigsschießen 2020

Das alte Jahr läuft aus und schon steht erneut der erste sportliche Termin „vor der Tür“. Wir laden herzlich zum traditionellen Dreikönigsschießen an. Nur wer die „10“ trifft, hat die Chance einen der tollen Pokale zu erhalten. Die unterschiedlichen Disziplinen (Luftgewehr, Luftpistole, Luftgewehr und Luftpistole aufgelegt, Bogen) werden getrennt gewertet, sodass eine ausgewogene Chancengleichheit besteht.

 

6.1.2020

Dreikönigspokal

Beginn 14.00 Uhr

 

Das Dreikönigsschießen ist nicht nur für Mitglieder, auch Gäste sind herzlich willkommen.

Letzter Jahresabschluss mit der Königsfeier in der „Sonne“

Die Hohberger Sportschützen kamen zu ihrer Königsfeier zusammen um ihren Schützenkönig zu küren und eine kleine Bilanz über das ablaufende Sportjahr zu ziehen, leider das letzte Mal im Gasthaus Sonne.

Sportlich blicken die Schützen auf zahlreiche Titel bei Kreis- und Landesmeisterschaften zurück und waren in 8 Disziplinen mit 11 Starts bei den Deutschen Meisterschaften, eine Zahl die uns mit Stolz erfüllt, so der Oberschützenmeister. Weiterlesen

Königsfeier letztmals im Gasthaus Sonne Niederschopfheim am 23.11.2019

Wie in jedem Jahr feiern wir den Abschluss der sportlich anstrengenden aber erfolgreichen Saison 2019 mit der Königsfeier im Gasthaus Sonne, Niederschopfheim. Beginn 19.00 Uhr

Dabei wird nicht nur unser neuer Schützenkönig mit Gefolge proklamiert, sondern auch die Vereinsmeister 2019/20 geehrt und verdiente Mitglieder ausgezeichnet. 

Hierzu laden wir unsere Mitglieder, aber auch Nichtmitglieder und Gäste herzlich ein: nur kommen und einige Stunden im Kreis der Schützenfamilie mitfeiern.

Wir freuen uns auf den Besuch.

Das Reh ist weg und der Geschenkkorb ebenfalls…..

Ein voller Erfolg war das Sach- und Wildbretschießen  und der Tag der offenen Tür der Sportschützen in Hohberg. Nahezu 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bewarben sich um die Preise, in erster Linie aber um das Reh, den Geschenkkorb, die Eintrittskarten für den Europapark, die Essengutscheine oder die Hasen. Geschossen wurde mit dem KK-Gewehr auf eine Glücksscheibe, die in 50 m Entfernung aufgehängt war. Dabei konnte man lediglich die Umrisse der Scheibe erkennen und es war reines Glück, welchen Wert man durch den Schuss erreichen konnte. Besonders unglücklich waren die Teilnehmer, wenn gar ein Feld mit einem negativen Wert auf der Scheibe geschossen wurde, der dann das Gesamtergebnis einer Scheibe spürbar verringert hatte. Dies erkannten sehr schnell die Aktiven und legten sich teilweise eine eigene Strategie zu Recht, geholfen hat es aber nichts. Wie meinte ein Teilnehmer „ist doch einfach, nur ins Weiße zielen und ins Schwarze treffen“… Weiterlesen

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »